Portraits de sommeliers

La formation complémentaire Train the Trainer pour le sommeliers suisse de la bière est un mélange de l’enseignement pratique, de la diversité méthodologique et du développement de la compétence communicative. Avec cet ajout, le sommelier suisse de la bière peut effectuer des présentations attrayantes sur la bière qui sont facile à comprendre et informatif. Les sommeliers de la bière qui ont fait la formation complémentaire “Train the Trainer”:

Plus de sommeliers de la bière (Sélectionnez la région dans le champ de recherche et cliquez sur la loupe)

Wolfgang Meyer Brunot
Wolfgang Meyer Brunot: «Bier ist keine bierernste Sache! Beer Story Feeling - Die moderne Art Bier-Märchen zu erzählen, denn um jedes Bier rangt sich eine solche Story.»
Marc Stutz
Marc Stutz: «Die Vielfalt, die Bier bietet, überrascht und fasziniert mich immer wieder aufs Neue. Wo auch immer auf der Welt.»
Yves Schaltegger
Yves Schaltegger: «Bier ist vielseitig und interessant und bietet mehr als den Durst zu löschen. Als Hobbybrauer verbringe ich viel Zeit bei der Pflege des Handwerkes und noch mehr Zeit beim Erkunden von neuen Kreationen aus aller Welt. Ach und übrigens, eine Stange ist ein Glas und kein Getränk. ;-)»
Richie Waldis
Richie Waldis: «Vor über 20 Jahren habe ich meinen ersten Sud gebraut. Dass mein Grossvater Bierbrauer war, hat bestimmt eine entscheidende Rolle dabei gespielt, dass ich mein eigenes Bier brauen wollte. Seither hat mich das Getränk, in seiner ganzen Vielfalt, nicht mehr losgelassen und es fasziniert mich noch immer. Schon bald begann ich mich intensiv mit der Herstellung, den Zutaten, aber auch der Geschichte des Bieres zu befassen und eigenete mir so erstes Wissen an. Dies gab ich in Braukursen und Bierseminaren weiter, im Herbst 2015 liess ich mich zum Bier-Sommelier ausbilden und diese Ausbildung half mir, mein Wissen noch zu vertiefen und zu erweitern.»
Andrea Kennel
Andrea Kennel: «Ich liebe die Vielfalt, auch beim Bier. Als Hobbybrauerin braue ich gerne verschiedenste Biere, als Geniesserin trinke ich vor allem obergärige und dunkle Biere»
Jan Wälti
Jan Wälti: «Neben der Biergeschichte, der Bierproduktion, der 'Schweizer und Internationalen Bierkultur' interessiere ich mich auch stark für 'Bier und Gesellschaft'. Spannend finde ich beispielsweise zu beobachten, wie sich die konnotative Verbindung 'Bier & Büetzergetränk' durch die Weitergabe von bereits wenigen Informationen verändern lässt. Mir ist es ein Anliegen, für die Diversität des Bieres einzustehen.»
Cyril Hubert
Cyril Hubert: «Jeune biérologue et sommelier de la bière, j’aime animer et transmettre ma passion pour la bière artisanale lors d’initiations / dégustations. Boire moins mais mieux, pour moi la bière est un lubrifiant à rencontre et c’est dans ce genre de rendez-vous que j’amène les consommateurs à leur faire prendre conscience qu’une bière n’est pas seulement un liquide que l’on boit en regardant un match de foot, mais que c’est une boisson très variée, autant, voir plus que des vin issus de grands vignobles. La popularité montante des bières artisanales a transformé la pinte en une boisson complexe à savourer plutôt qu’à descendre d’un trait… faite votre propre expérience !! GOOD PEOPLE DRINK GOOD BEER !!!»
Dani Schnider
Dani Schnider: «Bier ist mehr als nur "e Stange". Leider kann die Bierauswahl in vielen Restaurants noch nicht mit der umfangreicheren Weinkarte mithalten. Als Bier-Sommelier frage ich bewusst nach speziellen Bierstilen und freue mich, wenn ich zu einem guten Essen ein passendes Bier geniessen kann.»
Stefan Müller
Stefan Müller: «Als selbständiger Bierbrauer und Bier-Sommelier möchte ich dazu beitragen, das Kulturgut "Bier" in der Schweiz zu fördern. Dabei möchte ich die enorme Biervielfalt aufzeigen. Besonders wichtig ist es mir aufzuzeigen, dass auch in der Schweiz viele hervorragende Biere gebraut werden.»
Peter Zeier
Peter Zeier: «Bier ist für mich Leidenschaft, Gesellschaft, Kultur, Entdeckung, Vielfalt, Gemütlichkeit, Feiern, Natur, Genuss, Spass, Erfrischung, Geschichte, Kreativität, Tradition, Freundschaft, Trinkfreude, Geschenk und einfach unglaublich gut, Prost!»
« 1 de 6 »